Kategorie-Archiv: Rückmeldungen

Maria, Dezember 2012

Lieber Uwe,

vor fast 2 Monaten habe ich an (D)einer Aufstellung teilgenommen. Ich war damals so verwegen, mich gleich zu Beginn des Tages zu melden und um eine Aufstellung zu bitten, obgleich ich keine Aufstellung angemeldet hatte.

Im Nachhinein bin ich sehr froh, nicht nur kurzfristigst diesen Aufstellungstermin wahrgenommen, sondern auch die Gelegenheit beim Schopfe gepackt zu haben, ein aktuelles Thema in meinem Leben zu bearbeiten.

Es ging in dieser Aufstellung um das Schicksal meiner Mutter, die damals 12-jährig mit ihrer Mutter aus ihrer Heimat in Sudetendeutschland vertrieben wurde. Weiterlesen